Krankmeldung

 

Bitte entschuldigen Sie Ihr Kind im Krankheitsfall möglichst zwischen 7.45 Uhr und 8.00 Uhr telefonisch in der Schule oder geben einem anderen Kind eine schriftliche Krankmeldung mit in die Schule. Nur so ist es möglich, dass die betroffene Klassen- bzw. Fachlehrerin noch vor Unterrichtsbeginn über die Namen der fehlenden Kinder informiert werden kann.

Zusätzlich bitten wir um eine schriftliche Entschuldigung, die Sie Ihrem Kind nach Beendigung der Krankheit für die Klassenlehrerin mitgeben.

 

 

Beurlaubung

 

Beurlaubungen müssen vor der geplanten Abwesenheit mit Angabe von Gründen schriftlich bei der Klassenlehrerin oder der Schulleitung beantragt werden. Grundsätzlich dürfen Beurlaubungen unmittelbar vor oder nach den Ferien nicht bewilligt werden.

 

 

Unentschuldigte Fehlzeiten

 

Bei Nichteinhaltung dieser Regelungen gilt das Fehlen eines Kindes als unentschuldigt. Unentschuldigte Fehltage werden im Zeugnis vermerkt und können gegebenenfalls mit Ordnungsstrafen belegt werden.